Lexware lohn+gehalt pro 2004
 
Die komplette und flexible Lohn- und Gehaltsabrechnung für 2004
 
Mehr Professionalität - Mehr Möglichkeiten
 
Mit dieser individuellen Lösung zur gleichzeitigen, schnellen und komfortablen Abrechnung mehrerer Mitarbeiter und Mandanten im Netzwerk, erledigen Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung stets kompetent und zuverlässig. Lexware lohn+gehalt pro 2004 ermöglicht eine sichere und einwandfreie Abrechnung von komplexen Sachverhalten im Bereich Lohn und Gehalt.

Außer Baulöhnen können Sie mit dieser leistungsstarken Software alle Löhne und Gehälter anlegen und abrechnen - unter Beachtung aktueller steuerrechtlicher Vorgaben.

Mit Lexware lohn+gehalt pro 2004 sparen Sie zudem viel Zeit, weil alle wichtigen Unterlagen gedruckt werden, die Ihr Unternehmen, das Finanzamt oder die Krankenkassen benötigen, wie etwa Lohnkonten, Lohnsteueranmeldungen oder Beitragsnachweise.

Und falls Sie Lexware lohn+gehalt pro 2004 mit einem anderen Programm aus der Lexware professional line kombinieren wollen, kein Problem: Alle Einzelprogramme basieren auf derselben Datenbank und ergänzen sich perfekt. Sämtliche Daten müssen nur einmal eingegeben werden, umständliche Transfers entfallen.

Lexware lohn+gehalt pro 2004 ist die ideale Lohnabrechnung für kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 200 Mitarbeitern.

Zusätzlichen Mehrwert erhalten Sie durch die Lexware business services:
- Gratis Hotline Service für Installation, Datenübernahme und Programmtechnik (kostenlos bis 31. März 2005)
- Zugriff auf das Lexware business service portal mit mehr als 3000 Arbeitsdokumenten (Verträge, Formulare, Musterbriefe etc.) - powered by redmark (kostenlos bis 31. März 2005)
- Inklusive 3 Netzwerklizenzen



LEISTUNGSUMFANG


Basisfunktionen

> Komplette Lohn- und Gehaltsabrechnung für 2004 (empfohlen für bis zu 200 Mitarbeiter)
> Mandantenfähig (empfohlen für bis zu 50 Mandanten)
> NEU 400 Euro Minijobs und Gleitzone im Niedriglohnbereich
> Geringverdiener, Mehrfachbeschäftigte
> Flexible Lohnartenverwaltung, Stundenerfassung
> Stundenlöhne und Festbezüge
> Einmalzahlungen, Steuerfreie Zuschläge, VWL
> Geldwerte Vorteile, Dienstwagen, Direktversicherung
> Berechnung der Entgeltfortzahlung bei Krankheit/Mutterschutz
> NEU Entgeltkürzung
> Korrektur bereits abgerechneter Zeiträume
> Meldewesen nach der DEÜV
> NEU Aktuelle Demo-Daten (nur bei Erstversion)
> NEU Archivierung der Formulare im pdf-Format
> Lohnarten zur Riester-Rente
> Interner Lohnsteuerjahresausgleich
> Krankenkassen- und Betriebsstättenverwaltung


Umfangreiche Auswertungen

> Lohnjournal, Lohnkonten u.v.m.
> Lohnsteuerbescheinigung und -anmeldung (auch online)
> Beitragsnachweise, Zahlungs- und Buchungsliste


Schnittstellen und Servicemodule

> Datenimport von Stamm- und Lohndaten
> Datenexport (Lexware buchhalter pro, ASCII, MS Excel)
> Betriebsprüfung: Datenzugriff und -export für das Finanzamt
> Anbindung an Lexware eService personal
> Internetaktualisierung


Zusätzliche Funktionen bei Lexware lohn+gehalt pro

> Client-/Server-Lösung (inkl. 3 Arbeitsplätze – erweiterbar durch Zusatzlizenzen); SQL-Datenbank von Sybase
> Benutzer- und Rechteverwaltung inkl. Passwortschutz
> NEU Abrechnung von Kurzarbeit
> Berechnung von Altersteilzeit
> NEU Vorgangsorientierte Startseite
> NEU Erweiterte Fehlzeitenverwaltung
> Bescheinigungswesen
> Schwerbehindertenverwaltung
> Mitarbeiterbezogene Kostenstellenaufteilung